Termine 1. Halbjahr 2019 (Stand: 01.01.2019)

Freitag, 25. Januar 2019 18:00 Uhr Der naturnahe Garten
Referent: Herr Frank Uwe Pfuhl,
NABU-Umweltwerkstatt Wetterau
Samstag, 26. Januar 2019 9.30 Uhr Wühlmäuse im Kleingarten finden und fangen
Referentin: Frau Susanne Klinger, LLH
Freitag, 15. Februar 2019 18:00 Uhr Winterschnitt von Obstgehölzen – Theorie
Referent: Herr Karsten Liebelt, MainÄppelHaus
Ort: Feldscheidenstraße 2 – 4
Samstag, 16. Februar 2019 9.30 Uhr Winterschnitt von Obstgehölzen – Praxis
Referent: Herr Karsten Liebelt
Ort: KGV Möllers Wäldchen
60388 Frankfurt, Leuchte o. Nr.
Samstag, 16. März 2019 9.30 Uhr Frühjahrsausstellung Palmengarten
Referent: Herr Ditmar Breimhorst
Ort: Palmengarten, Eingang Siesmayerstraße
Freitag, 22. März 2019 18.00 Uhr Was können Kleingärtner gegen das
Insektensterben tun?
Referent: Herr Dr. Klaus Schurian
Samstag, 23. März 2019 9.30 Uhr Fruchtwechsel und Mischkultur
Referentin: Frau Gisela Sartorius
Samstag, 13. April 2019 7.00 Uhr Vogelstimmenwanderung und Schaffung von
Nistmöglichkeiten
Referent: Herr Martin Hormann
Ort: Vogelschutzwarte, Steinauer Straße 44,
60386 Frankfurt-Fechenheim
Freitag, 10. Mai 2019 18.00 Uhr Giftpflanzen – sie lauern in Natur, Garten und
auf der Fensterbank
Referent: Herr Frank Uwe Pfuhl, NABU-
Umweltwerkstatt Wetterau
Samstag, 11. Mai 2019 9.30 Uhr Nützlingseinsatz im Kleingarten
Referentin: Frau Dorothea Grosser,
Firma Neudorff
Freitag, 14. Juni 2019 18.00 Uhr Blühgehölze mit Schwerpunkt Hortensien
Referent: Herr Anton Schwarzkopf,
Grünflächenamt der Stadt Frankfurt a.M.
Samstag, 15. Juni 2019 9.30 Uhr Juniriss und Handausdünnung
Referent: Herr Karsten Liebelt
Ort: MainÄppelHaus, Lohrberg

Achtung: Die Stadtgruppe Frankfurt plant für April 2019 zwei Seminare mit Frau Jung (Tomaten) und Herrn Schecker (Grüne Soße). Die Termine werden rechtzeitig auf Ihrer Homepage veröffentlicht.

Diese Schulungen finden im Lehrsaal des Kleingartenzentrums, Feldscheidenstr. 2-4, 60435 Frankfurt-Eckenheim statt, sofern nichts Gegenteiliges angegeben ist.
Die Teilnahme an allen Seminaren ist kostenlos. Es werden zunächst die Teilnehmer aus den Vereinen, die der Stadtgruppe Frankfurt bzw. dem Landesverband Hessen angehören, berücksichtigt.
Die Anmeldungen können per E-Mail fachberater@stadtgruppe-frankfurt.de, schriftlich oder per Fax erfolgen.
Wir bitten alle, auch die sich in Ausbildung zum Fachberater befindlichen Teilnehmer , um An- bzw. Abmeldung zu den jeweiligen Seminaren.

Im Fall der Verhinderung bitten wir unbedingt um rechtzeitige Mitteilung.
Eine schriftliche Bestätigung der Anmeldungen erfolgt nicht.
Die Teilnehmer erhalten einen Fahrtkostenzuschuss (öffentliche Verkehrs-mittel Stadtbezirk Frankfurt).
Wenn Sie die Ausbildung zum Fachberater durchlaufen wollen, melden Sie sich bitte verbindlich über den Vorstand Ihres Vereines mit Angabe Ihrer Privatadresse und Telefonnummer an.
Evtl. notwendig werdende Änderungen dieses Planes finden Sie immer auf unserer Homepage www.stadtgruppe-frankfurt.de – Fachberatung/Seminare.
Bitte informieren Sie sich stets hier.

Beratungsstelle der Stadtgruppe
Frau Sartorius steht montags von 15.00 bis 17.00 Uhr nach telefonischer Anmeldung für die Klärung fachlicher Fragen rund um den Garten zur Verfügung. Außerdem ist sie freitags vor den Seminaren ab 17.30 Uhr Ihre
Ansprechpartnerin. Nutzen Sie diese kostenfreie Gelegenheit, wenn Sie Probleme bei der Bewirtschaftung Ihres Gartens haben.
Achtung: In den Sommermonaten finden die Beratungen nur am 1. und 3. Montag statt, da in dieser Zeit „Beratungen vor Ort“ in den einzelnen Bezirken erfolgen; siehe hierzu Hinweis auf unserer Homepage.